Ein Klang erwacht


In den Warenkorb legen

Autorin/Autor: Béatrice Gründler 1
32 Seiten
Format: A4 quer, fester Einband
Bestell-Nr.: 3767
ISBN: 978-3-03715-251-5
Preis: Fr. 27.00
Kindergarten

Ein Zwergenjunge geht seinem geheimnisvollen Namen "Klang" auf die Spur und entdeckt dabei, wie unterschiedliche Materialien vielfältig zum Klingen gebracht werden können.
So nimmt er die Kinder mit auf eine Entdeckungsreise ins Reich der Instrumentengattungen, und dies auf einer ganz einfachen und erlebbaren Ebene, in alltäglichen Situationen, in denen Klänge hör- und spürbar sind sowie mit Naturmaterialien, welche den Kindern bekannt sind.
Er hört den Wind durch Schilfrohre blasen und den Gesang der Vögel, er schaut beim Bespannen einer Trommel zu und tanzt und spielt mit den Eichhörnchen, die allerlei Waldmaterialien schüttelnd und schlagend zum Klingen bringen.
Dann hilft er beim Wäscheleine spannen und lauscht gespannt dem Klang, der entsteht, wenn er am Seil zupft.
Schliesslich zeigt ihm der Tüftlerzwerg seine neuste Erfindung, ein Tasteninstrument. In seinem Traum, den er nach diesen Erlebnissen hat, klingen alle Instrumente zusammen als ein grandioses Orchester.

Die Geschichte ist ein "Ohröffner" und regt zur vertieften Wahrnehmung und Freude an der Musik an, indem die Kinder mit dem Zwergenjungen lauschen, experimentieren und vielfältig musizieren.
Die methodischen Ideen im Anhang sind eine Starthilfe, um das Buch mit Kindergruppen vielfältig zu vertiefen.


In den Warenkorb legen

Verwandte Produkte:
Singe spile, tanze, klinge
Liederheft + CD
Ohreschmaus und Zungebrächer Liederheft + CD
Zappelmüüs Liederheft + CD
Singe macht Spass Liederheft + CD
Der Traum von Fidelio Vogelsang, Bilderbuch
Fidelio Vogels. Methodikheft
Fidelio Methodikheft/CD/Buch
Titus von Hohenklingen
Musik, Werkstatt
Klangtrommel
Klang Erwachen Musik musizieren klingen Märchen Zwerg Instrument basteln Bilderbuch